© 2017 by Sei kein Hasenfuß. Proudly created with Wix.com

  • Black Twitter Icon
  • Facebook Social Icon

Typhlo & Tactus Wettbewerb 2019

Der internationale Preis für

Taktil illustrierte Bücher (TiB)

Sende dein Buch an:
Blindeninstitut Thüringen Überregionale Frühförderung für blinde und sehbehinderte Kinder Frühförderstelle Erfurt Koenbergkstraße 3
99084 Erfurt

Die Typhlo & Tactus Gemeinschaft ist eine europäische Vereinigung, die sich seit 1999 für eine höhere Quantität und Qualität von Taktil illustrierten Büchern einsetzt. Diese Bücher sind mit dem Tastsinn erfahrbar und damit für alle Kinder (auch für blinde Kinder und Kinder mit einer Sehbehinderung) zugänglich.

Was ist das Ziel von Typhlo & Tactus?

Der Typhlo & Tactus Wettbewerb verfolgt von Beginn an das Ziel, blinden Kindern und Kindern mit einer Sehbehinderung wahrnehmungsgerechte Zugangswege zu Bildung zu eröffnen. Der Wettbewerb zielt darauf ab, möglichst viele Menschen an der Idee inklusiver Bücher teilhaben zu lassen und selbst solche Bücher zu gestalten. Jeder kann teilnehmen, denn die Typhlo & Tactus Gemeinschaft fördert mutige Autorinnen und Autoren von mutigen Büchern für ALLE Kinder.

Welche Länder nehmen teil?

Belgien, Tschechien, Finnland, Frankreich, Niederlande, Polen, Großbritannien, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Dänemark, Deutschland, Estland, Indien, Iran, Litauen, Norwegen, Peru, Rumänien, Russland, Slowenien, Südafrika, Südkorea, Schweiz, USA

Der nächste Typhlo & Tactus Wettbewerb

findet vom 17-19 Oktober 2019 in Belgien statt. Wir freuen uns schon sehr darauf!